100km/h-Zulassung und Reifen


Der Wohnwagen hatte beim Kauf (offensichtlich) keine 100km/h-Zulassung, diese war aber – Überraschung – als über 8 Jahre alte TÜV-Abnahme bei den Unterlagen zu finden. Sie wurde bei der Ummeldung problemlos in die Papiere übernommen, auch wenn der vorher befragte TÜV-Prüfer sich nicht zu 100% sicher war, ob diese Abnahme nicht auch nur 3 Jahre gültig ist. Fazit: Einfach bei der Zulassungsstelle ausprobieren.

Die alten Hankook-Reifen von 2005 und 2007 wurden durch einen Satz Semperit Comfort-Life 2 XL in 205/70R14 98 T ersetzt; gewuchtet und mit Metall-Ventilen versehen. Die drei Felgen waren tip top in Ordnung.

Andere Seiten unter 'Umbauten'